Selbsthypnose

Selbsthypnose

Ein Floh kann einen Löwen mehr ärgern, als ein Löwe einen Floh!

Was ist Dein Floh, der Dich ärgert?

Nägelkauen? Fehlendes Selbstwertgefühl? Eine schlechte Angewohnheit?

 

Egal was es ist, es gibt eine Lösung!

Selbsthypnose!

Selbsthypnose ist eine einfache Methode, sich regelmäßig Entspannung zu gönnen oder durch Suggestionen ein definiertes Ziel zu erreichen.

Bestimmt hast Du schon von Affirmationen gehört, die auch Ihre Berechtigung haben. Seit Jahrzehnten ist bekannt, dass positive Affirmationen in der Lage sind, jeden Bereich des Lebens positiv zu beeinflussen und auch Heilung anzuregen. Allerdings ist es notwendig, dass du dir deine erarbeiteten Affirmationen sehr sehr häufig aufsagen mußt,  bis sie erste Wirkungen zeigen.

Wenn die Suggestionen dann auch noch einer eigenen Überzeugung widersprechen, dann werden sie vermutlich nie ihre Wirkung entfalten.

In Hypnose/Selbsthypnose erhöht sich die Kraft deiner Affirmationen auf ein 50 bis 200faches. Die Suggestionen werden sehr viel schneller aufgenommen und verinnerlicht.

Selbsthypnose ist natürlich und einfach.

 

Über die erlernbare Lichtschalter Technik kommst du in ca. 30 Sekunden in Selbsthypnose.

Der Lichtschalter ist lediglich ein Anker, der in Hypnose installiert wird. Dieser Anker ist eine Verbindung zwischen deinem Zeigefinger und dem gleichzeitigem Schließen der Augen.

Wenn du Selbsthypnose für dich verwenden und lernen möchtest, ich biete regelmäßig einen Selbsthypnose Seminare in meiner Praxis an, oder buche einen Einzeltermin.

Weitere Infos über den Blog oder auf Facebook

 

Hast Du noch Fragen? Dann schreib mir oder rufe mich an

Ich freue mich auf dich

Herzlichst Heike 🙂

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Anrufen
Kontakt
close slider