Was ist Hypnose

Was ist Hypnose?

Der durch eine Hypnose hervorgerufene hypnotische Zustand  kann weder mit einem Schlafzustand noch mit einer Narkose verglichen werden. Viele Menschen haben diesen falschen Glauben. Was ist Hypnose also genau? Vielmehr entspricht Hypnose dem Zustand, in dem sich jeder Mensch abends beim Einschlafen oder morgens beim Aufwachen befindet, d. h. dem entspannten Zustand zwischen Wachen und Schlafen. Dies beschreibt am besten, was Hypnose genau ist.

Die Hypnose ist ein natürlicher Zustand und vergleichbar mit einer konzentrierten Tiefenentspannung. Du kennst den Zustand der Hypnose aus Deinem Alltag. Zum Beispiel während des Autofahrens auf der Autobahn mit wenig Verkehr bist Du entspannt und hoch aufmerksam zugleich. Dabei laufen über 90% der Handlungen im Unterbewusstsein ab.

Während einer Hypnose kannst Du alles hören und fühlen. All Deine Sinne sind hoch sensibel. Hypnose funktioniert nur, wenn Du die Hypnose auch wirklich möchtest und zulässt. Du bist zu keinem Zeitpunkt willenlos und Du kommst immer aus der Hypnose heraus, auch ohne meine Hilfe.

Dieser Zustand wird von mir vertieft und stabil gehalten. In der Hypnose wird Dein Bewusstsein - je nach Tiefe der Trance - mehr oder weniger stark eingeengt bzw. ganz abgeschaltet. Dafür ist Dein Unterbewusstsein besonders fokussiert und aktiv, wodurch sich für Dich eine erhöhte Suggestibilität ergibt. In diesem Zustand ist Dein Unterbewusstsein sehr offen für Veränderungen. Geeignete und spezifische Suggestionen nimmt das Unterbewusstsein im hypnotischen Zustand wunderbar an. Da es ca. 90 bis 95 Prozent unseres Verhaltens steuert, bedeutet dass, das in Hypnose auch grundsätzliche Verhaltensmuster geändert werden können.

Wie fühle ich mich in Hypnose bzw. Trance?

Klienten beschreiben den Zustand in Trance bzw. sehr tiefer Entspannung als sehr angenehm. Es kann sich ein Gefühl von Leichtigkeit oder eine angenehme Schwere einstellen. Das Zeitempfinden im hypnotischem Zustand kann sehr häufig verändert sein. 1 Stunde erscheinen oft wie 10 Minuten. In Trance kann sich auch Dein Herzschlag, Sauerstoffaufnahme und Blutfluss sowie Deine Hauttemperatur verändern. Dies kann von Dir als eine sehr harmonisierende Wirkung erlebt werden. Während Du Dich in diesem entspannten Zustand befindest, wird Dein Unterbewusstsein unter Hypnose für Dich aktiv, indem nun die weit reichenden Veränderungen stattfinden, die Dein Verhalten nach der Hypnosesitzung positiv beeinflussen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Anrufen
Kontakt
close slider